Aktuelles

Cobrahörnchen trinkt 2021.jpg

Newsletter

 

Hallöchen liebe Gartenfreunde!

Endlich ist die erste Ausgabe unseres Newsletters erschienen. Hier erfahrt Ihr die aktuellsten Themen rund ums Gärtnern und um den Verein. Es gibt immer ein zur Ernte passendes Kochrezept und das Bild des Monats.

 

Wenn Ihr also Interesse an dem Newsletter habt, meldet Euch an unter:

newsletter@kgv-am-nocken.de

 

Wir wünschen Euch viel Vergnügen beim Lesen,

Euer Vorstand!!!

Gemeinschaftsarbeit 2021

 

Bitte sucht Euch die anfallenden Arbeiten aus den Listen in den Aushangkästen aus und holt Euch die Arbeitszettel und das Arbeitsmaterial 

Samstags zwischen 10 und 11 Uhr am Vereinsheim ab.

Viele Grüße, Euer Vorstand!

Liebe Gartenfreunde!

Ab Juni wird unser Vorstandsmitglied Julien Christen durch die Anlage gehen und ungepflegte Gärten bemängeln. Damit er möglichst wenig zu tun hat, bringt bitte Eure halben Wege, die Hecken und die Vorbeete in Ordnung.

Viele Grüße, Euer Vorstand! 

Liebe Gartenfreunde!

 

Frau Lehmann vom WDR sucht Gärtner für eine neue TV– Serie. Solltet Ihr Interesse daran haben, könnt ihr Euch bei ihr melden. Hier die Nachricht:

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Mein Name ist Hannah Lehmann, ich arbeite für die Film- und TV Produktion Sagamedia in Köln.

Für den WDR produzieren wir ein neues Format.

Hierfür suchen wir Familien/ Paare, die eine neue Herausforderung suchen und Land bewirtschaften, Gemüse anbauen, Ackerland anmieten möchten, oder dies bereits tun.

Gerne würden wir Familien oder Paare begleiten, die das „bunte, multikulturelle NRW“ widerspiegeln.

 

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns bei der Suche nach Projekten in NRW helfen können, bei denen wir vielleicht Menschen finden, die Lust haben, sich bei Ihrer Aufgabe begleiten zu lassen.

Für jegliche Hilfe und Tipps sind wir dankbar.

 

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen jeder Zeit zur Verfügung unter: 0170-9193105

 

Ganz herzliche Grüße, Hannah Lehmann

Neue Infos

 

Unter der Rubrik Internes haben wir neue Informationen hinterlegt, die einerseits einen reibungsloseren Umgang miteinander gewährleisten sollen und andererseits das genaue Prozedere bei Mahnvorgängen erklären.